Der einzig wahre Bob | Knesebeck

Posted on

Nach dem Bestseller und Disney-Filmerfolg Der einzig wahre Ivan erzählt Ivans Freund Bob, der kleine Hund, nun seine Geschichte und wie alles mit Ruby, Ivan und Julia weiterging. Als ein großer Tornado aufkommt und der Zoo zerstört wird, in dem Ivan und Ruby jetzt leben, muss Bob all seinen Mut zusammennehmen und herausfinden, was mit seiner Familie passiert ist. Mit Hilfe seiner beiden Freunde macht sich Bob auf eine gefährliche Reise und sucht nach seiner lang vermissten Schwester. Und plötzlich meint er, ihre Stimme zu hören … Er weiß, dass er die Menschen und pelzigen Freunde retten muss, die er liebt – aber wird er es schaffen?
Bob, Ivan und Ruby haben die Herzen von Millionen Lesern berührt, und ihre Geschichte ist noch nicht vorbei!

Fazit
Ein Kinderbuch bei der Mein Herz bellt® ?
Jawohl, denn dieses Buch ist viel mehr als “nur” ein Kinderbuch. Es ist schlicht und ergreifend bezaubernd. Der kleine Streuner Bob (und hier ist eindeutig die Verbindung zur Mein Herz bellt® ) erzählt seine Geschichte. Diese basiert auf dem ersten Band “Der einzig wahre Ivan” und dort wird Bob auch bereits vorgestellt. Logisch also, dass man – auch wenn man den Kinderschuhen bereits etwas entwachsen ist – wissen möchte, wie es mit den Freunden weitergeht.
Ein Kinderbuch zum vor- und selber lesen mit wunderbaren Zeichnungen die bereits die Kinder in die so wichtige Welt der Körpersprache des Hundes einführen.
Also nicht nur ein Kinder-Lese sondern vielmehr ein Kindern-Lern Buch.

Auch das “Hunde Glossar” muss unbedingt noch erwähnt werden, z.B.:
Kopf schief legen:
Fragender Blick, um Menschen zu bezaubern (die glauben fast alles)
Hand aufs Herz: Wie süß ist das denn? 😍
Einfach zauberhaft und wirklich sehr empfehlenswert!

Autorin: Katherine Applegate
Übersetzerin: Ingrid Ickler
Illustratorin: Patricia Castelao
Verlag: Knesebeck
Preis: 15€, Gebundenes Buch
Seiten: 288 Seiten
ISBN: 97853957284518
Alter: ab 8 Jahren

👉 Hier geht´s direkt zu Bob