Wilde Pfade | Kosmos Verlag

Posted on

Selbst Menschen, die mit ihrem Hund täglich draußen sind, haben oft verlernt, die Natur mit allen Sinnen wahrzunehmen. Dabei ist „…Natur unsere Heimat. Und die unseres Hundes“, sagt Raoul Weber, „Ich denke, es ist an der Zeit, nach Hause zu kommen. Unser Hund kennt den Weg – folgen wir ihm.“ In seinem Buch lädt der Tierpsychologe und Wildnispädagoge ein, wieder mehr Wildnis in die Beziehung Mensch-Hund zu lassen, statt ständig neuen Erziehungstrends hinterherzuhetzen, die nur Stress erzeugen. Wer dagegen auf wilden Pfaden die Verbindung zur Natur wiederentdeckt, wird daraus Kraft schöpfen und Inspiration finden – für ein gelassenes und erfülltes Leben mit dem Hund.

Unser Fazit
In einer immer hektischer werdenden Zeit, in der “Zeit haben” und “Natur genießen” schon ein Luxus ist, hilft dieses Buch, wieder auf den rechten Pfad zu kommen.
Brauche ich wirklich einen Fernseher mit über 100 Kanälen?
Muss ich 24/7 online und verfügbar sein?
Sollte ich mein Leben nicht lieber mit meiner Familie, zu der natürlich auch die Hunde zählen, verbringen, statt es virtuell mit Millionen mir völlig unbekannten Menschen zu teilen?
Ein Weg in die Achtsamkeit.
Ein Weg, Ruhe und Entspannung zu finden.
“Wilde Pfade” zeigt, dass wir uns immer wieder zurück auf das Wesentliche besinnen können und sollten.

Angaben zum Titel
Autor: Raoul Weber
Titel: Wilde Pfade:
Mehr Wildnis wagen – für ein entspanntes Leben mit dem Hund. Mit Achtsamkeit und Intuition zu einer innigen Mensch-Hund-Beziehung. Verlag: Kosmos
1. Auflage, 2020
Umschlag/Ausstattung: 45 Farbfotos, 45 SW-Zeichnungen, 32 Farbtafeln, Seiten: 176
EAN: 9783440167953
Art.-Nr.: 16795
Preis: 18,00 Euro

Hier geht’s direkt zum BuchShop