Die Psyche des Hundes | Kosmos

Posted on

Alles beginnt im Kopf – nicht nur beim Menschen. Das Gehirn ist die Schaltzentrale, von hier aus werden nahezu alle Körperfunktionen, Gefühle und Verhalten gesteuert. Der Psychologe Robert Mehl schafft es, das trockene Thema Neurobiologie so aufzubereiten, dass es unglaublich spannend wird. Er spaltet Schädel, um die Lage des Zwischenhirns darzustellen. Er zeigt auf, in welchen Bereichen Wut und Aggression ausgelöst werden und was passiert, wenn diese nicht gehemmt werden können. Er erklärt, warum bei Aggression der Funktionskreis „Nahrung“ ausgeschaltet wird und man deshalb einen knurrenden und an der Leine tobenden Hund nicht mit einem Leckerli locken kann. Mehl bietet in seinem Buch einen faszinierenden Ansatz, der hilft, Verhalten, Motivation und Bewusstsein des Hundes ganzheitlich zu verstehen.

Fazit
Puh, was für ein Fach-/Sachbuch. Denn genau um so etwas handelt es sich bei diesem Titel. Ganz sicher kein Buch für “mal eben Zwischendurch“, sondern für HundeMenschen, die tatsächlich die neurophysiologischen Zusammenhänge und deren Auswirkungen in Form von gezeigtem Verhalten verstehen möchten.
Kleiner Spoiler:
Hund und Mensch unterscheiden sich hier übrigens so gut wie nicht.

Die sachlich/faktische Schreibweise macht es vielleicht dem Laien zunächst etwas schwierig, sich in das Buch “einzulesen”.
Dennoch kann ich es es nur wärmstens empfehlen.
Wer versteht, wie, wann und warum genau dieser oder jener Prozess im Gehirn abläuft, hat ein wertvolles Trainingsmittel an der Hand und kann in vielen Situationen bereits vorhersehen, was passieren wird und dieses logische Verhalten u.U. umlenken.
Der Hund kann sich nicht nicht verhalten, aber als verantwortungsvoller Hundehalter kann ich durch geschicktes, konstruktives Management agieren und somit auf die ablaufenden Prozesse im Gehirn sanft einwirken und Verhalten “von außen” steuern.
Dieses Buch erklärt, wenn auch nicht bewußt, wieso das Training mittels positiver Verstärkung so wunderbar bei jedem Lebewesen funktioniert.

Daher bekommt dieser Titel 🐾🐾 Pfoten hoch.

Angaben zum Titel
Die Psyche des Hundes
Wie Prozesse im Gehirn das Verhalten steuern
Gebundene Ausgabe
Autor: Robert Mehl
Verlag: Kosmos
1. Auflage 2021
Umschlag/Ausstattung: 20 SW-Zeichnungen,
Seiten: 256
Preis: 25,- EU
EAN: 9783440167014Art.-Nr.: 16701

👉 Hier geht´s direkt zum Buch