Geldsuche

"Wenn Du dein Geldversteck vergessen hast ..."

Tatsächlich wird bei älteren Menschen noch Bargeld Daheim versteckt. Was passiert, wenn das Versteck jedoch in Vergessenheit gerät? Wieso Du mit der "Geldsuche" nicht nur ein tolles Training für deinen Hund hast, sondern tatsächlich in manchen Fällen wirklich den "Schatz" finden kannst, verrät Dr. Michaela Artwohl in diesem Video.

Das Video als Podcast

Das Interview im kostenlosen Podcast. Lade es Dir jetzt ganz einfach herunter 👉  Download Podcast

DR. MICHAELA ARTWOHL

Mein Name ist Michi – genauer gesagt Dr. Michaela Artwohl. Als habilitierte Naturwissenschaftlerin und ehemalige Forscherin interessiert mich natürlich besonders, was unsere Hunde so im Köpfchen haben.

Mein Passion ist daher u.a. die geistige Auslastung von Hunden durch Nasenarbeit und komplexe Denkaufgaben im kreativen Hundetraining. Letzteres beinhaltet z.B. auch das Lernen ganzer Konzepte statt „simpler“ Tricks. Ein sehr spannendes Konzept ist z.B. das Imitieren. Ja! Tatsächlich können Hunde lernen, andere Hunde oder sogar Menschen nachzuahmen. So können Hunde besonders rasch neue Verhaltensweisen durch simples „Abschauen“ erlernen.

Ich bin außerdem ein „Trainings- und Fortbildungsjunkie“. Im Training nütze ich jede erdenkliche Feinheit, um möglichst zügig und fehlerfrei zu arbeiten. So wird das Training für Mensch und Hund zum Spaß und der Erfolg stellt sich rasch ein.

Neben intelligenter Beschäftigung bilde ich in meiner Hundeschule im niederösterreichischen Weinort Sooß auch Warnhunde für Diabetiker und Allergiker sowie Therapiebegleithunde aus. Diese Hunde mit Jobs unterstützen mit Stolz und Freude Menschen in allen Lebenslagen. Eine sehr erfüllende Aufgabe!

Dein Leckerchen

Ich wünsche dir viel Spaß mit deinem Hund!