Das Schleckerchen

Posted on

Die Vorteile des Schleckerchens in Kurzform:

– einfach zu handhaben
– umweltfreundlich da wiederverwendbar
– in Deutschland hergestelltes Produkt
– unbedenkliches Material
– große Einfüllöffnung
– individuelle Befüllbarkeit, ideal für Allergiker
– geringe Leckerchenmengenabgabe, ideal für kleine Hunde -“kalorienarme” Belohnung möglich, ideal für moppsige Hunde
– gut für aufgeregte Hunde, Schlecken beruhigt
– Toll als besondere Belohnung, zum Beispiel beim Trailen
– die Schleckerchen-Belohnung macht nicht so viel Durst wie Trockenfutter
– günstiger Preis: UVP 4,99€

Manuela Zaitz
Rayerstr. 259
47445 Moers
Tel.: 02841-1698606
Fax: 02841-1698605

Zur Homepage

slide3

Rezepte Schleckerchen
Joghurt-Schleckerchen
Fünf Teelöffel Natur-Joghurt ins Schleckerchen geben. Mit Wasser auffüllen, den Aufsatz mit Ball aufstecken und verschließen.
Durchschütteln.

Babygläschen Variante
In Drogerien und Supermärkten gibt es Babygläschen mit Wildlachs-, Hähnchen- und Rindfleischzubereitung, meist in Bio-Qualität.
Drei Teelöffel davon ins Schleckerchen hineingeben und mit Wasser auffüllen. Den Aufsatz mit dem Ball aufstecken, mit dem Deckel verschließen und durchschütteln.
Bei unserem Fotoshooting war “Wildlachs” der absolute Renner.
Bjelles erstes Rezept
Man nehme
ein Stück weiche reife Banane
ein 3/4 Schleckerchen voll Wasser
einen Schuss Lachsöl und
ein paar Tropfen klaren Honig

Alles zusammen in einem Mixer oder mit einem Pürierstab kräftig durchmixen (damit die Banane schön fein wird reicht zerdrücken nicht)

GUTEN APPETIT

Für dieses Rezept geht unser Dank an Britta und Bjelle

0 Comments

Leave a comment