Superfood für Hunde | Ulmer

Posted on

Der gesunde Ernährungstrend – jetzt auch für Hunde! Welches Superfood tut Hunden gut und welches ist tabu? Valentina Kurscheid klärt auf, was man bedenkenlos füttern kann, welchen gesundheitlichen Nutzen bestimmte Samen, Öle, Obst, Gemüse und Kräuter haben und gibt „hunde-relevante“ Infos zu Amaranth, Ingwer, Kokosöl, Löwenzahn & Co. Mit innovativen Rezepten für selbst gemachte Snacks und zur Futterergänzung. Ob fruchtiger Superfood-Shake, Chia-Reistaler oder Süßkartoffel-Chips: Bei diesen tierisch leckeren Rezepten läuft jedem Vierbeiner das Wasser im Maul zusammenl!

 

Unser Fazit
Das kleine Buch hat es in sich!
Neben der Einführung in die Thematik “Superfood” – was ist das, gibt es einen tollen Überblick zu Samen, Obst, Gemüse und Ölen, die verwendet werden können. Kräuter, die man auf dem Spaziergang pflücken kann, runden das ganze ab.
Auch die “Tabu-Superfoods” werden aufgezeigt – es gehört eben doch nicht alles in den Napf bzw. das Hundemaul.

Die vielen leckeren (ja, die lesen sich schon sehr lecker) Rezepte im zweiten Teil sind für jeden Hund sicher ein ganz besonderes Highlight.
Ob frisch und saftig oder kross gebacken – hier wird jedes Hundemaul zum echten Schleckermäulchen.
Die Rezepte sind alle leicht verständlich nachzubereiten.
Das Beste: Die ein oder andere Zutat hat sicher jeder Daheim.
Neben den einfach verständlichen Rezepten runden die wirklich hervorragenden Aufnahmen das kleine Büchlein ab.
Wir geben – nicht nur der Gesundheit zuliebe – daher gerne 4 Pfoten hoch!

Angaben zum Buch

Valentina Kurscheid
Superfood für Hunde
Ulmer Verlag
2018.
64 S., 60 Farbfotos, kart.
ISBN 978-3-8186-0269-7.
Preis: € 9,90

Hier geht´s dirket zum Buchshop